Voltaire Netzwerk

General Joseph Votel, der neue Chef des CentCom

+

Unter Vorbehalt der Bestätigung durch den Senat wurde der General des Heeres, Joseph Votel, am 15. Januar 2016 zum Oberbefehlshaber des Central Command berufen, einer der 10 US-Kommandos der gemeinsamen Streitkräfte.

General Votel war Befehlshaber der Sondereinsätze (Joint Special Operation Command) in Fort Bragg. Er war damals von Präsident Obama für die gezielten Ermordungen der Welt beauftragt.

Er übernimmt die CentCom-Führung, während das Pentagon eben eine neue Strategie gegen Daesh definiert hat und noch 3000 Truppen mehr nach Afghanistan und 200 Kommandos in den Irak schickt. Insbesondere soll er Rakka (Syrien) im ersten Halbjahr 2016 wieder einnehmen, aber man weiß nicht, ob die Stadt dann der Arabischen Republik Syrien zurückerstellt wird oder nicht.

Übersetzung
Alva

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.