Voltaire Netzwerk

Rosneft und Exxon Mobil entdecken riesige Ölreserven

+

Rosneft und Exxon Mobil haben Ölreserven entdeckt, die mit denen im 20. Jahrhundert in Saudi Arabien entdeckten, vergleichbar sind. Sie befinden sich in der Karasee (d.h. nördlich von West-Sibirien, mit Blick auf den arktischen Ozean). Das Feld von Pobeda wurde Ende 2014 entdeckt. Die beiden Unternehmen besitzen jetzt eine drei dimensionale Karte.

Die Erforschung dieses Gebietes ist besonders schwierig, weil es 10 Monate pro Jahr eingefroren ist.

Diese Reserven kommen noch zu den in den letzten drei Jahren in Venezuela, in der Golfregion von Mexiko und unter dem Mittelmeer entdeckten Vorkommen.

Übersetzung
Horst Frohlich

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.