Voltaire Netzwerk

Massengrab in Palmyra

| New York (Vereinigte Staaten)
+
JPEG - 65 kB

Im Auftrag meiner Regierung muss ich darauf bestehen ihre Aufmerksamkeit auf die beiliegende Liste zu richten, welche die Namen von 37 Zivilisten enthält, die als Märtyrer vom islamischen Staat des Irak und der Levante (ISIS/Daesh) hingerichtet wurden (siehe Anhang).

Am 27. März 2016 hat die syrische Armee, nachdem sie die Terror-Kämpfer aus der Stadt Palmyra vertrieben hatte, im Distrikt Jaziye ein Massengrab entdeckt, aus welchem 51 Leichen geborgen wurden. Den Gesundtheitsbehörden in Homs ist es gelungen 37 der sterblichen Überreste der Folge des Massakers zu identifizieren; die Identität von 14 weiteren Opfern bleibt unbekannt.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, den Text dieses Schreibens und seines Anhangs als Dokument des Sicherheitsrates in Umlauf bringen zu wollen.

Liste der 37 Opfer der Körper des von der Terror-Organisation Daesh in der Stadt Palmyra durchgeführten Massakers, die identifiziert werden konnten. Sie sind Teil der 51 in einem Massengrab am 27. März 2016 aufgefundenen Körper.

JPEG - 61.1 kB
JPEG - 69.3 kB

Übersetzung
Ralf Hesse

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.