Voltaire Netzwerk

Die geheimen USA-Syrien Verhandlungen

+

"Die Vereinigten Staaten verweigern, einen Dialog zu beginnen und mit Präsident Bachar al-Assad zu diskutieren", sagte die US-Vertreterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, am 14. April 2018.

Diese Behauptung wird durch die libanesische Zeitung Al-Akhbar widerlegt, die enthüllt, dass drei hochrangige Treffen zwischen den beiden Staaten stattgefunden haben. Aber das vierte, für März geplante, wurde von Syrien abgesagt, weil Syrien es für unnötig hielt, solange Washington nicht seine Politik ändert.

Übersetzung
Horst Frohlich

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.