Voltaire Netzwerk

Iran: Esfandiar Rahim Mashaei zu sechseinhalb Jahren Gefängnis verurteilt

+

Der ehemalige Direktor des Büros von Mahmoud Ahmadinedschad, Esfandiar Rahim Mashaei, ist eben zu fünf Jahren Haft wegen Verschwörung gegen die islamischen Republik Iran, ein Jahr für Propaganda gegen das Regime und sechs Monate wegen Beleidigung von Personen mit behördlicher Obrigkeit verurteilt worden. Also insgesamt sechseinhalb Jahre.

Esfandiar Rahim Mashaei (Links auf dem Foto) war von Mahmoud Ahmadinedschad (rechts) im Jahr 2013 als sein Nachfolger vorgestellt worden. Aber der Rat der Wächter der Verfassung hatte seine Kandidatur zurückgewiesen, indem er ihn als "schlechten Muslim" qualifizierte.

Mashaeis Tochter heiratete den ältesten Sohn von Ahmadinedschad.

Ahmadinedschad und Mashaei sind Anhänger der antiimperialistischen Revolution von Imam Khomeini und gerieten, wie dieser, mit dem schiitischen Klerus in Konflikt (der Ayatollah wurde vor seiner triumphalen Rückkehr von dem höheren Klerus, der seine Verbannung durch Schah Reza Pahlewi unterstützt hatte, abgelehnt).

Der ehemalige Vizepräsident von Ahmadinedschad, Hamid Baghaie, ist bereits im März 2018 mit geheimen Belastungen und nach einem geheimen Prozess zu15 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Im Jahr 2017 hatte auch er vergeblich versucht, mit Ahmadinedschads Unterstützung Präsidentschaftskandidat der Republik zu sein. Auch seine Kandidatur wurde durch den Rat der Hüter der Verfassung abgelehnt.

Der ehemalige Präsident Ahmadinedschad war seit den regierungsfeindlichen Unruhen im Dezember 2017 unter Hausarrest gestellt worden.

Es ist nun die ganze weltliche Bewegung – d.h. die für die Trennung der politischen und religiösen Einrichtungen stehende -, die durch die Verwaltung und die Verbündeten von Scheich Hassan Rohani somit enthauptet wurde.

Übersetzung
Horst Frohlich

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.