Voltaire Netzwerk
Meinungs-verschiedenheiten
Polemische Artikel, Standpunkte, und persönliche Stellungnahmen die nicht von Réseau Voltaire geteilt werden
2012, das Jahr der größten Gefahr ? New York (Vereinigte Staaten) | 15. Februar 2012
Joseph Stiglitz kommentiert die neuen Enttäuschungen der US-Wirtschaft, die wie ein unangenehmer Wecker für die Befürworter des „amerikanischen Traums“ klingen. Dank des Sonderstatus des Dollars besitzt Washington noch eine unangemessene Autorität, was seine objektiven wirtschaftlichen Möglichkeiten betrifft. Bis jetzt gelang es den USA militärisch jegliche Herausforderung ihrer Rentensituation abzuschrecken. Nichtsdestoweniger ist ihre Lage gegenüber den Schwellenländern weniger und weniger haltbar, sei es auf moralischem oder auf militärischem Gebiet. In dieser Sicht klingt das doppelte Veto vom 4. Februar wie ein Rückruf zum Realitätsprinzip. Die Ausgleichung ist unumgänglich, und es sind die geopolitischen Folgen dieser wirtschaftlichen Anpassung die wir in 2012 erleben werden, meint der Nobelpreisträger in (...)
 
Korruption am Gipfel
Offener Brief an den unehrlichen Ban Ki-Moon
von Hassan Hamadé
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Christen des Orients
Der Patriarch, die Katakomben und die „Revolution“
von Schwester Agnès-Mariam de la Croix
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kairos-Palästina-Dokument
von Lucy Thaljieh, Nora Kort, Mgr Rafiq Khoury, Rev. Fadi Diab, Rev. Mitri Raheb, Rev. Naim Ateek, Rev. P. Jamal Khader, Rev. Yohana Katanacho, Erzbischof Michel Sabbah, Sa Grâce Mgr Munib Younan, Son Éminence Mgr Theodosios Atallah Hanna, Cedar Duaybis, Geries S. Khoury, Nidal Abu El Zuluf, Rifat Kassis, Yusef Daher