• Ein Artikel von Deborah Sherwood, im Daily Star (London) gestern erschienen, der unserer Aufmerksamkeit entgangen ist, (siehe S. 12) zeigt, dass der US- und britische Generalstab eine mögliche Bombardierung von Syrien vorbereitet. Dafür sammeln die CIA- und MI6 Agenten und SAS und SBS Kommandos schon militärische Auskünfte auf syrischem Boden. Der Artikel spricht von einem etwaigen Luft-Krieg und der Vorbereitung von Zielpunkten für die Bombenangriffe, aber sagt nichts über die Rolle der USA und Großbritanniens in dem nicht-konventionellen derzeitigen Krieg.

Übersetzung
Horst Frohlich

beigefügte Dokumente


(PDF - 3.9 MB)