Eine Gruppe von jungen Demonstranten vom Maidan-Platz, Mitglieder der Nazi Gruppe Ukrainische Selbstverteidigung (UNA-UNSO), erhielt ihre Ausbildung in Terrorismus auf der NATO Basis in Estland im Jahr 2006.

Die Ausbildung enthielt Training für die Herstellung und Handhabung von Sprengstoffen sowie für das Schießen.

Diese jungen Menschen haben an Seiten der georgischen Truppen gekämpft, während ihrer Aggression gegen Südossetien.

JPEG - 29.5 kB
Übersetzung
Horst Frohlich