JPEG - 41.3 kB

Im Auftrag meiner Regierung und folgend auf das Schreiben welches ich Ihnen am 14. Mai 2016 habe zukommen lassen (S/2016/448), welches die Einzelheiten des blutigen Massakers, verübt von bewaffneten Terror-Gruppen gegen die friedfertigen Bewohner des Dorfes Zara (Provinz Hama), enthält, möchte ich Ihre Aufmerksamkeit auf Folgendes lenken:

Am 12 Mai 2016 um 04:00 h Morgens haben sich bewaffnete Terror-Gruppen unter der Fahne der Operations-Zelle der Nord-Provinz von Homs, eingesickert in die Landschaft der genannten Provinz, versammelt und das Dorf Zara, nahe dem Rastan-See (Provinz Hama), angegriffen.

Während des Angriffes setzten die Terroristen aller Art Waffen von leichtem und mittlerem Kaliber ein: Kanonen Kaliber 23 mm, Maschinengewehre mit Kaliber 14,5 mm, Raketen, Maschinenpistolen und Präzisionsgewehre. Sie trugen identische Masken aus Stoff für Kampfanzüge, um sich untereinander zu erkennen.

Nachdem sie die Kontrolle über das Dorf übernommen hatten, haben die Terroristen ein niederträchtiges Massaker an den Bewohnern des Dorfes verübt, welche sie in ihren Betten überrascht haben, wobei sie keinerlei Unterschied zwischen den Frauen, den Kindern älteren Menschen und noch weniger Kranken machten. Sie haben die Körper verstümmelt mit einer Wildheit die das Blut in den Adern gefrieren lässt. Sie haben Kinder, Frauen und Alte aus dem Dorf gejagt, einige in den See geworfen und andere gekidnappt, welche sie mit unbekanntem Ziel mitgenommen haben.

Nach den erhaltenen Informationen, steht dieser Terror-Akt in Bezug mit einer Vereinigung zur nationalen Versöhnung im Dorf Jarjisse, im Süden von Hama, die den Anwohnern eine Atempause gegeben und das Klima in den benachbarten Dörfern und Weilern der Umgebung bereinigt hat. Die Terroristen haben also offensichtlich befürchtet, dass diese Art von Versöhnung sich, in den anderen Dörfern und Weilern der Landschaft im Süden der Provinz Hama, verbreitet. Beiliegend findet sich eine Liste der Zivilisten die tot sind oder als vermisst gelten (siehe Anhang).

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie den Text des vorliegenden Schreibens, sowie seiner Anlage als Dokument des Sicherheitsrates in Umlauf bringen könnten.

Tote Zivilisten

1. Ali Mohammed Qassem (Vorname der Mutter, Fatima), geb. 1962 ;

2. Hassan Ali Raaï (Vorname der Mutter, Mountaha), geb. 1947 ;

3. Itidal Hassan Raaï, 44 Jahre ;

4. Naoual Hassan Raaï, 46 Jahre ;

5. Ibrahim Raaï ben Sleiman (Vorname der Mutter, Charifa), 42 Jahre ;

6. Rana Soubra, 35 Jahre ;

7. Ahmed Yacine Chaaban, 23 Jahre.

Vermisste Zivilisten

Gezählt wurden 130 Zivilisten im Alter von 1 à 90 Jahren, die vermisst werden, darunter folgende Personen:

1. Rosa Hassan Raaï, 40 Jahre ;

2. Faouzé Hassan Raaï, 42 Jahre ;

3. Badriyé Hassan Raaï, 38 Jahre ;

4. Ali Sami Raaï, 3 Jahre ;

5. Fadia Raaï ;

6. Naya Sami Raaï, 5 Jahre ;

7. Nour Sami Raaï, 2 Jahre ;

8. Alia Raaï bint Mohammed (Vorname der Mutter, Zarifa), 90 Jahre ;

9. Chama Raaï bint Mohammed (Vorname der Mutter, Zarifa), 70 Jahre ;

10. Mahmoud Raaï ben Mohamed (Vorname der Mutter, Zarifa), 90 Jahre ;

11. Samer Sleiman Raaï (Vorname der Mutter, Charifa), 29 Jahre ;

12. Hind Ali Raaï, (Vorname der Mutter, Mountaha), 47 Jahre ;

13. Hussein Khodr Assaad (Vorname der Mutter, Adiba), 36 Jahre ;

14. Khodr Mahraz Raaï, 80 Jahre ;

15. Youssef Raaï ben Hussein (Vorname der Mutter, Raya), 47 Jahre ;

16. Ala Raaï ben Youssef (Vorname der Mutter, Rosa), 25 Jahre ;

17. Maroua Raaï bint Youssef (Vorname der Mutter, Hayat), 22 Jahre ;

18. Maya Raaï bint Youssef (Vorname der Mutter, Hayat), 13 Jahre ;

19. Farah Raaï bint Youssef (Vorname der Mutter, Hayat), 5 Jahre ;

20. Fata Imran bint Rizq, 70 Jahre;

21. Zamya Diab Sleiman, 40 Jahre;

22. Samia Ali Raaï, (Vorname der Mutter, Mountaha), 50 Jahre ;

23. Siham Ali Raaï, 45 Jahre ;

24. Maria Raaï bint Mohammed (Vorname der Mutter, Salma), 28 Jahre ;

25. Rosa Raaï bint Issa, (Vorname der Mutter, Nayfa), 46 Jahre ;

26. Hayat Raaï bint Sleiman (Vorname der Mutter, Charifa), 46 Jahre ;

27. Marah Youssef Raaï, (Vorname der Mutter, Hayat), 17 Jahre ;

28. Maram Raaï bint Youssef (Vorname der Mutter, Hayat), 7 Jahre ;

29. Khodr Ali ben Mouharram, (Vorname der Mutter, Fatoum), 78 Jahre ;

30. Hussein Ali Raaï, (Vorname der Mutter, Mountaha), 50 Jahre ;

31. Zabiya, épouse Hussein Ali Raaï ;

32. Ilham Ali Raaï, 43 Jahre ;

33. Mona Khalouf, 40 Jahre ;

34. Chamsa Mohammed Raaï, 80 Jahre ;

35. Marah Hussein Raaï, (Vorname der Mutter, Zabiya), 17 Jahre ;

36. Thana Chentir bint Ahmed, (Vorname der Mutter, Salima), 35 Jahre ;

37. Jaafar Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Thana), 12 Jahre ;

38. Nouh Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Thana), 7 Jahre ;

39. Zahra Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Thana), 6 Jahre ;

40. Zeïnab Ahmed Raaï, 10 Jahre ;

41. Mona, épouse Ahmed Raaï, 42 Jahre ;

42. Arij Hussein Raaï, 25 Jahre ;

43. Dhou el-Fiqar Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Mona), 11 Jahre ;

44. Yaqoub Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Mona), 9 Jahre ;

45. Athiba Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Mona), 17 Jahre ;

46. Aya Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Mona), 14 Jahre ;

47. Baraa Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Mona), 13 Jahre ;

48. Mountaha Ahmed Raaï (Vorname der Mutter, Mona), 12 Jahre ;

49. Ramia Mohammed Raaï, 30 Jahre ;

50. Zeina Sabri (Vorname der Mutter, Roukniya), 39 Jahre

51. Ghadir Youssef Chaaban (Vorname der Mutter, Zeina), 18 Jahre ;

52. Julia Youssef Chaaban (Vorname der Mutter, Zeina), 13 Jahre ;

53. Gheith Youssef Chaaban (Vorname der Mutter, Zeina), 12 Jahre ;

54. Leith Youssef Chaaban (Vorname der Mutter, Zeina), 9 Jahre ;

55. Ibrahim Sleiman Chaaban (Vorname der Mutter, Chamsé), 69 Jahre ;

56. Chamsé Chehoud Qassem (Vorname der Mutter, Hayda), 64 Jahre ;

57. Rasmiya Sleiman Chaaban (Vorname der Mutter, Chamsa), 52 Jahre ;

58. Aziza Hassan Raaï (Vorname der Mutter, Naoual), 20 Jahre ;

59. Amina Qantar, 50 Jahre ;

60. Ali Hassan Raaï, 90 Jahre ;

61. Chamous Mohammed Assaad, 81 Jahre.

Verletzte Zivilisten

1. Moussa Chehadé Ali (Vorname der Mutter, Rasmiya), geb. 1977 in Alameïn (Provinz Hama)

2. Abdo Imad Khalifa (Vorname der Mutter, Alia), geb. 1980 in Zara (Provinz Hama) ;

3. Mohamed Ali Raaï (Vorname der Mutter, Mountaha), geb. 1949 in Zara ;

4. Ismaïl Ali Qassem (Vorname der Mutter), geb. 2000 in Zara ;

5. Zeïnab Ali Qassem (Vorname der Mutter, Randa), geb. 1996 in Zara ;

6. Khodr Saïd Ahmed, 55 Jahre ;

7. Majd Toufiq Saleh.

Übersetzung
Ralf Hesse