Voltaire Netzwerk

Die Türkei verhandelt über Massentransfer von Dschihadisten nach Libyen

+

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist mit der libyschen "Regierung der nationalen Einheit" (GNA), unter dem Vorsitz von Fayez Al-Sarradsch aus Tripolis und unterstützt von den Vereinten Nationen, ein Militärisches Bündnis eingegangen. Er hat gepanzerte Fahrzeuge und Drohnen liefern lassen, aber noch keine regulären Truppen stationiert.

In Ankara wird erwartet, dass die Große Nationalversammlung die türkische Armee bald ermächtigen wird, ihre regulären Soldaten nach Libyen zu entsenden.

Gleichzeitig greift die türkische Armee nicht in Idlib (Syrien) ein, wo die Dschihadisten von der von Russland unterstützten syrischen arabischen Armee bombardiert werden und wo zwei türkische Beobachtungsposten von der syrischen arabischen Armee umzingelt sind. Zehntausende Dschihadisten ziehen sich in die Türkei zurück.

Präsident Erdogan hat Tunesien am 25. Dezember 2019 spontan besucht. Er wurde insbesondere von Hakan Fidan, dem Leiter seiner Geheimdienste (Millî İstihbarat Teşkilatı) sowie von seinen Außen- und Verteidigungsministern begleitet. Die Delegation wurde von Präsident Kaïs SaÏed empfangen. Dieser Anwalt, der von der Muslimbruderschaft unterstützt wird, versicherte ihm, dass er den Flughafen und den Hafen von Djerba nutzen könne, um Dschihadisten massenhaft nach Tripolis und Misrata zu bringen.

Übersetzung
Horst Frohlich

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.