JPEG - 55.9 kB

Gemeinsame Erklärung der Mitglieder des Europäischen Rates

Wir, die Führungsspitzen Europas, sind schockiert und bestürzt über die Terroranschläge in Frankreich.

Wir verurteilen diese Anschläge, die Angriffe auf unsere gemeinsamen Werte darstellen, auf das Schärfste.

Wir stehen vereint und unbeirrt in Solidarität mit Frankreich, mit den Menschen in Frankreich und mit der französischen Regierung – in unserem gemeinsamen und unablässigen Kampf gegen Terrorismus und Gewaltextremismus.

Wir rufen die führenden Politiker weltweit auf, sich für Dialog und Verständnis zwischen den Gemeinschaften und Religionen und für die Überwindung von Gegensätzen einzusetzen.