Griechenland und Zypern werden in Kürze ihre Botschaften in Damaskus wieder öffnen, die seit 2012 geschlossen sind.

Als einziges Mitglied der Europäischen Union hat Tschechien seine Botschaft während des gesamten Krieges offengehalten. Die Botschafterin vertrat Präsident Miloš Zeman (Syrien-freundlich) und berichtete den verschiedenen Regierungen nicht, die in Prag aufeinander folgten.

In Wirklichkeit haben Ungarn seit einem Jahr, dann Griechenland und Zypern seit sechs Monaten ihre Botschaften heimlich wieder geöffnet. Diese Staaten sind bereits durch bevollmächtigte Beamte vertreten und werden in Kürze durch bevollmächtigte Botschafter vertreten sein.

Die Europäische Union sanktioniert derzeit alle Personen oder Unternehmen, die sich am Wiederaufbau des Landes beteiligen, gemäß den geheimen Anweisungen des US-Amerikaners Jeffrey Feltman, als er Die Nummer Zwei der Vereinten Nationen war [1].

Übersetzung
Horst Frohlich

[1] „Parameter und Grundsätze der Hilfe der Vereinten Nationen für Syrien“, von Jeffrey D. Feltman, Übersetzung Horst Frohlich, Voltaire Netzwerk, 15. Oktober 2017.