Der am 25. Mai 2022 veröffentlichte Film Top Gun: Maverick hat bereits mehr als 750 Millionen US-Dollar Umsatz erzielt. Er ist einer der 100 lukrativsten Filme der Geschichte.

Er wurde als Propagandaclip für die Einberufung in die US-Streitkräfte konzipiert. Diese haben eine Menge Software, Hardware und Menschen und sogar zwei nuklear angetriebene Flugzeugträger zur Verfügung gestellt. Im Gegenzug stimmten die Produzenten zu, dass ihr Drehbuch vom Pentagon umgeschrieben und ihre Besetzung von ihm ausgewählt wurde.

Unten ist der Vertrag zwischen den zivilen Produzenten und dem Pentagon.

Übersetzung
Horst Frohlich

titre documents joints


(PDF - 3.3 MB)