Voltaire Netzwerk

Thierry Meyssan

Politischer Berater, Gründer und Präsident vom Voltaire Netzwerk - Réseau Voltaire. Letztes französisches Werk: Sous nos yeux - Du 11-Septembre à Donald Trump.

 
Die Widersprüche des modernen Iran (1/2)
Der imperialistische Iran wird antiimperialistisch
von Thierry Meyssan
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Entkolonialisierung Israels hat begonnen Damaskus (Syrien) | 26. Mai 2020
Seit einem Dreivierteljahrhundert versucht eine angelsächsische Kolonie, heute ein US-Waffenlager, alle Länder vom Nil bis zum Euphrat zu erobern (Ägypten, Palästina, Jordanien, Libanon, Syrien und ein Teil des Irak). Und seit einigen Jahren streben die Bürger derselben Kolonie an, sie in einen normalen Staat zu verwandeln. Dieser Konflikt aus einem anderen Zeitalter hat mit der Ernennung einer zweiköpfigen Regierung eine weitere Phase erreicht: Zwei Premierminister, die die beiden politischen Visionen vertreten, werden sich gegenseitig lähmen. Die einzigen Fortschritte können nur in Angelegenheiten des Sozialen und der Gesundheit realisiert werden, was die Modernisierung der Gesellschaft und damit das Ende des kolonialen Trugbildes noch mehr beschleunigt.