Voltaire Netzwerk

Pompeo im Außenministerium und Haspel in der CIA

+

Präsident Donald Trump hat den Ersatz von Staatssekretär Rex Tillerson durch den Direktor der CIA, Mike Pompeo, angekündigt, welcher seinerseits durch seine Assistentin, Gina Haspel ersetzt wird.

Der Präsident stieß besonders mit seinem Staatssekretär über Russland, Iran und Nordkorea zusammen. Tillerson betrachtete als unverzichtbar, Russland zu verteufeln; er war gegen den Bruch des 5 + 1 Abkommens [mit Iran Anm.d.Ü.]; und gegen jeglichen Dialog zwischen Staatsoberhäuptern im Fall von Präsident Kim.

Gina Haspel wird von ihren Kollegen einstimmig als eine der besten Spione der CIA betrachtet und genauso einstimmig in Frage gestellt durch die Politiker in Washington. Sie führte das geheime Gefängnis der Agentur in Thailand und leitete dort die auf Abu Zubaydah und Abd al-Rahim al-Nashiri begangenen Schrecken. Sie verkörpert auf diesem Gebiet die weit verbreitete Folter der Bush-Ära. Dies ist das erste Mal, dass eine Frau an die Spitze der CIA kommt.

Übrigens könnte Lawrence Kudlow, ein Ehemaliger der Reagan Verwaltung, der Journalist auf CNBC geworden ist, Gary Cohn, als Vorsitzender des Nationalen Wirtschaftsrates ersetzen.

Übersetzung
Horst Frohlich

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.