Voltaire Netzwerk

Russland ist bereit zum Atomkrieg

+

Nach dem US-Angriff am 6. April 2017 eines souveränen Staates, Syrien, Mitglied der Vereinten Nationen, wurden die russischen Streitkräfte mit neuen Atomwaffen ausgestattet.

Der einseitige Angriff auf Syrien ist ein Verbrechen nach dem Völkerrecht.

96 % der russischen Atom-Triade ist in permanenter Einsatzfähigkeit. 60 % der Triade sind mit Atombomben der letzten Generation ausgestattet.

Beachten wir, dass nur vier Staaten (China, die Vereinigten Staaten, Indien und Russland) die nukleare Triade besitzen, d. h. die Möglichkeit, gleichzeitig einen Bombenangriff sowohl aus landgestützten Silos, aus Bombenflugzeugen und von U-Booten zu starten.

Frankreich besitzt die nukleare Triade nicht mehr seit der Schließung der Silos der Hochebene von Albion, durch Präsident Jacques Chirac in 1996.

Übersetzung
Horst Frohlich

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.