Voltaire Netzwerk

Muslimbruderschaft unterstützt al-Nusra Front

+

Der syrische Muslimbruderschaftsführer, Mohammad Riad Chakfa, beantragte Montag, 15. April 2013, dass die al-Nusra-Front sich "von den ausländischen Loyalitäten distanziere und mit dem syrischen Volk kooperiere."

Riad Chakfa hat die von Washington ausgeführte Einstufung von Jabhabt al-Nusra (Front der Unterstützung für das Volk der Levante) auf der Liste der terroristischen Organisationen stark kritisiert.

Übersetzung
Horst Frohlich

Dieser Beitrag ist unter Lizenz der Creative Commons

Sie können die Artikel des Réseau Voltaire frei vervielfältigen unter der Bedingung die Quellen anzuführen, ohne die Artikel zu verändern und ohne diese für kommerzielle Zwecke zu nutzen (Lizenz CC BY-NC-ND).

Das Netzwerk unterstützen

Sie benützen diesen Website auf dem Sie Qualitätsuntersuchungen finden, die Ihnen helfen Ihr Weltverständnis zu verbessern. Um dieses Werk fortzufahren brauchen wir Ihre Mitarbeit.
Helfen Sie uns mit einer Gabe.

Wie teilnehmen beim Voltaire Netzwerk ?

Die Gesprächsleiter des Réseau Voltaire sind alle ehrenamtlich.
- Übersetzer mit beruflichem Niveau : Sie können bei der Übersetzung mitwirken.