Die ersten Bilder des Präsidenten Hugo Chavez seit der Operation, der er sich in Havanna am 11. Dezember 2012 unterzogen hatte, wurden diesen Freitag dem 15. Februar 2013 von der Regierung von Venezuela veröffentlicht. Diese Bilder zeigen den Präsidenten von Venezuela lächelnd und in Gegenwart von seinen beiden Töchtern. „Wir wollen die letzte Nacht [Donnerstag 14 Februar] aufgenommenen Bilder von Kommandant Chavez, begleitet von seinen beiden Töchtern, Rosa Virginia, Maria Gabriela“ der Bevölkerung von Venezuela zur Kenntnis bringen, verkündigte der Minister-venezolanische Wissenschaft und Technologie, Jorge Arreaza, zum Zeitpunkt der Verbreitung der Bilder. Er stellte fest, dass diese von der venezolanischen Regierung in regelmäßigen Abständen ausgestrahlten Bilder, die medizinischen Berichte über den Gesundheitszustand des Präsidenten ergänzen.

JPEG - 26.3 kB

Der Kommunikations-Minister Ernesto Villegas informierte seinerseits - auch diesen Freitag am 15. Februar, dass zwei Monate nach der Operation, Präsident Hugo Chavez „vollkommen bewusst, im Vollbesitz seiner geistigen Fähigkeiten sei und allen Pflichten, die sein Posten fordert, gerecht werde.“ Die Infektion der Atemwege, die den Präsidenten Venezuelas nach der chirurgischen Intervention am 11.Dezember getroffen hatte „sei unter Kontrolle, obwohl Folgeerscheinungen, - die Gegenstand einer Behandlung sind, - noch vorherrschen“, sagte der Minister der Kommunikation. Er sagte dann, dass das erwähnte Atemwege-Problem eine Implantation von einer Kanüle erfordert hatte, welche derzeit die Rede des Patienten erschwert, der weiterhin eine „energische“ Behandlung erhält. Seit seiner Operation vom 11. Dezember 2012 in Havanna - und trotz der von der venezolanischen Regierung hierüber regelmäßig veröffentlichten offiziellen Erklärungen (15 insgesamt bis zum 15. Februar), - wurde der Gesundheitszustand des Präsidenten Chávez Objekt vieler Manipulationen seitens zahlreichen Medien, einschließlich der spanischen Zeitung El País, die es sogar dazu brachte, ein falsches Bild des Chefs des venezolanischen Staates zu veröffentlichen.

Übersetzung
Horst Frohlich

Quelle : TeleSur