Die Hexenjagd hat in den USA begonnen, während die Öffentlichkeit die ideologischsten Maßnahmen der Neo-Puritaner der Biden-Regierung ablehnt.

Nur 45% der US-Bürger befürworten die Unterbrechung des Baus der Mauer an der mexikanischen Grenze. Während nur 42% der Einwanderungsgenehmigung aus muslimischen Ländern zustimmen, in denen die Botschaften nicht die Möglichkeit haben, die Identität der Migranten zu überprüfen [1].

Die Mitglieder des Internationalen Olympischen Komitees wissen nicht, wie sie die Erlaubnis von Präsident Biden in Frage stellen können, die jedem Athleten gegeben wurde, in welcher Kategorie, männlich oder weiblich, er konkurrieren will. Einige denken darüber nach, Testosteron-Grenzwerte für Konkurrenten festzulegen.

Mehrere hundert Personen, die in den 42 beratenden Ausschüssen des Pentagon sitzen, wurden zum Rücktritt aufgefordert oder werden vor Ende des Monats entlassen. Die meisten von ihnen waren in den letzten zwei Monaten von der Trump-Regierung ernannt worden. Dies ist die größte Säuberung, die jemals im Pentagon durchgeführt wurde, auch auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges, während der McCarthy Periode (1953-54).

Das Repräsentantenhaus sucht offiziell einen Weg, um die neue Vertreterin von Georgia, Marjorie Taylor Greene, abzusetzen, weil sie vorgab, dass am 11. September 2001 kein Flugzeug das Pentagon getroffen habe und dass die Anschläge nicht von Al-Qaida, sondern von einem Teil des Tiefen US-Bundesstaates verübt wurden (die These von Thierry Meyssan). Der Führer der republikanischen Minderheit, Mitch Mc-Connell, hat bereits angekündigt, dass er ihre "Lügen" nicht teile und sie auch nicht verteidigen werde.

Der republikanische Vertreter Adam Kinzinger sammelt Mittel, um gegen den Einfluss des ehemaligen Präsidenten Donald Trump in der Republikanischen Partei zu kämpfen.

Der Vorsitzende der demokratischen Mehrheit im Senat, Charles E. Schumer (Foto), hat am 2. Februar 2021 eine Resolution eingebracht, in der das FBI gezwungen werden soll, die als Bedrohung für die Demokratie dargestellte QAnon-Bewegung zu untersuchen und als kriminell darzustellen. Die wichtigsten Medien führen gleichzeitig eine Propagandakampagne durch, um die politische Botschaft von QAnon zu reduzieren und diese Bewegung als eine anti-pädophile Sekte auszugeben.

Übersetzung
Horst Frohlich

[1] Poll Yahoo/YouGov, Jenuary 20 and 21, 2021.